IT-Anwendungsentwickler / Application Manager (m/w/d)

Schwerpunkt Java

#Bremen #IT
Vollzeit
IT
Bremen
BUHLMANN
Die BUHLMANN Gruppe ist ein global agierendes Handelshaus für Stahlrohre, Rohrverbindungsteile und Rohrzubehör in Premiumqualität. Wir sind seit mehr als 75 Jahren ein verlässlicher Partner für unsere Kunden und beschäftigen mittlerweile über 700 Menschen in 15 Ländern.
 
Für unseren Unternehmenssitz in Bremen suchen wir für die IT Abteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
 
IT-Anwendungsentwickler / Application Manager (w/m/d)

Was Sie bei uns machen

  • Mit Ihrer Expertise setzen Sie eigenständig Software-Projekte um und stellen die reibungslose Integration der Anwendungen und Prozesse sicher.
  • Sie pflegen unsere bestehenden internen Software-Anwendungen und Systeme (z. B. BI-Tools), entwickeln diese stetig weiter und stellen dadurch eine hohe Systemverfügbarkeit sicher.
  • Bei der Inbetriebnahme neuer Software-Prozesse führen Sie Updates und Tests sowie Fehler- und Problemanalysen durch.
  • Sie betreuen zudem die IT-Schnittstellen zu unseren externen Geschäftspartnern und stehen dabei als kompetenter Ansprechpartner (w/m/d) zur Verfügung.

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium z. B. im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Ingenieurwesen; alternativ abgeschlossene Berufs­ausbildung mit IT-Bezug und relevanter Berufs­erfahrung
  • Erfahrung in der Implementierung von Software-Lösungen
  • Gute Kenntnisse mit Java und SQL; bestenfalls mit dem Spring Framework
  • Know-How im Umgang mit Microsoft Dynamics Business Central von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse
  • Ihre Stärken: konzeptionelles Denken, strukturiertes Vorgehen und teamorientiertes Arbeiten

Ihre Zukunft bei Buhlmann

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen beruflichen Heimathafen? Ob im Verkauf, Einkauf, Finanzen, Logistik, Lager oder einem anderen Tätigkeitsfeld: bei uns finden Sie einen sicheren Arbeitsplatz und profitieren von vielen Benefits. Young Professionals wie Berufserfahrene sind bei uns willkommen. Als Unternehmen mit zehn Ausbildungsberufen ermöglichen wir Berufseinsteigerinnen und -einsteigern ebenfalls zahlreiche interessante Möglichkeiten.

Arbeitgeber mit Vorzügen

Flexible Arbeitszeiten
Buhlmann's Restaurants
Firmenfitness
Betriebliche Altersvorsorge
Vermögens-wirksame Leistung
Individuelle Weiter-bildungen
Englisch-Förderung
Umfangreiche Einarbeitung
Firmenevents
Zeitgemäße Arbeitsplätze
Parkplatz
Gesundheit
Eltern-Kind-Büro
Dienstrad-Leasing
E-Ladesäulen

Haben Sie Fragen?

Sina Greve
0421 4586-303

  Eine Frage stellen

Buhlmann auf einen Blick

Die BUHLMANN GRUPPE ist ein Premium-Handelshaus für Stahlrohre, Rohrverbindungsteile und Zubehör auf der ganzen Welt. Sie zeichnet sich durch Qualität und globalen Service aus. Das mehr als 60.000 Tonnen schwere Lagersortiment erstreckt sich über zwölf Lagerstandorte. Zudem bietet die BUHLMANN GRUPPE verschiedene Extras, wie Sonderfittings nach Zeichnung oder aus Rundstahl gefertigte Rohre. Aber auch Teilen, Fasen, Ausdrehen, Beidrehen und Sonderbearbeitungen sind gängige Extras, die auf Wunsch erhältlich sind. Insgesamt kommt dabei eine Lagerfläche von 136.000 Quadratmeter zusammen. Seit der Gründung 1945 verändert sich das Unternehmen stetig. Mittlerweile sind mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 15 Länder beschäftigt. Dabei setzt die BUHLMANN GRUPPE nicht nur auf das eigene Know-how, sondern entwickelt sich gemeinsam mit den Töchterunternehmen konsequent weiter. Darunter befindet sich die DYLAN STEEL SOLUTIONS in den Niederlanden, Belgien und Großbritannien, RS-Matco in den USA, Hellebeuk in den Niederlanden sowie BARTHEL in Neuss und BUHLMANN Industrie Technik am BUHLMANN-Standort in Duisburg. All das und noch viel mehr ist der Service der BUHLMANN GRUPPE, der sich mit einer einzigartigen Qualität vom Wettbewerb abhebt. Diese Qualität wird durch kontinuierliche Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesichert. Neben Weiterbildungen bildet BUHLMANN seit über 60 Jahren Auszubildende in den verschiedensten Bereichen aus. So werden die Kernkompetenzen des Unternehmens von Generation zu Generation weitergegeben.